Dein Service GmbH | Nutzungsbedingungen für Handwerker

Vorbemerkung: Die Dein Service GmbH ist ein Onlineportal, das unter anderem im Bereich Handwerkervermittlung agiert. Der Leistungsbereich erstreckt sich hierbei auf die Vermittlung von Interessenten für die Bereiche Bad, Heizung, Sanitär, Installation, Solar und weitere, an entsprechende Lieferanten zur Erstellung eines entsprechenden Angebotes. Die Services der Dein Service GmbH dürfen von Nutzern und Lieferanten nur für diesen Zweck genutzt werden.

1. Geltung der Bedingungen

Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Anfragen, die über die Dein Service GmbH bezogen werden, ergänzend zu den AGB. Sollten sich Sachverhalte in den beiden Bedingungen überschneiden, gelten vorrangig die Nutzungsbedingungen für Handwerker. Die Nutzungsbedingungen der Dein Service GmbH treten mit der Bestätigung bei der Registrierung, spätestens jedoch mit der Teilnahme an einer Anfragenvermittlung in Kraft. Die Registrierung und die spätere Teilnahme an der Anfragenvermittlung sind nur erlaubt, wenn der Teilnehmer die Nutzungsbedingungen für Handwerker in vollem Umfang akzeptiert.

2. Servicegebühr und Erfolgsgebühr

2.1 Die Servicegebühr beträgt 0 € und wird für die Weitergabe der vollständigen Kontaktdaten des Interessenten an den Lieferanten erhoben. Sollte der Interessent anhand der mitgeteilten Kontaktdaten nicht erreichbar sein, ist dies innerhalb von 3 Werktagen, nach Erhalt der vollständigen Kontaktdaten des Interessenten, an die Dein Service GmbH mitzuteilen. Wenn die Kontaktdaten sich nach einer Prüfung der Dein Service GmbH als falsch herausstellen, wird die Servicegebühr erlassen. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.
 
2.2 Die Erfolgsgebühr beträgt 80 € netto und wird erhoben, wenn:
a) der Lieferant in seinem Benutzerkonto mitteilt, dass aus der Vermittlung ein Auftrag entstanden ist.
b) nicht innerhalb von 90 Tagen im Benutzerkonto eine Absage eingetragen wurde.

3. Leistungsumfang der Dein Service GmbH

Der Umfang der Leistung der Dein Service GmbH umfasst ausschließlich die Vermittlung von Anfragen. Dies bedeutet konkret, die Weiterleitung der vollständigen Kontaktdaten eines Interessenten an den Lieferanten.

4. Abrechnung der Leistungen

Wenn nicht anders vereinbart, entsteht der Entgeltanspruch der Dein Service GmbH für jede einzelne Leistung, sobald sie erbracht wurde. Rechnungen der Dein Service GmbH sind sofort nach Rechnungseingang ohne Abzug fällig und gelten nach einer Frist von 30 Tagen automatisch als gemahnt.

5. Haftung

a) Die Dein Service GmbH haftet lediglich für Ihr Direktgeschäft.

b) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Dein Service GmbH nicht für Geschäfte haftet, die aus einer Vermittlung hervorgehen.

6. Verpflichtungen und Haftung des Lieferanten

a) Der Lieferant darf die übermittelten Kontaktdaten eines Interessenten ausschließlich für die in der Anfrage dargestellten Leistungen verwenden. Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit Einverständnis des Interessenten erlaubt. Sollte der Lieferant diese Sorgfaltspflicht grob verletzen, werden Strafzahlungen in Höhe des entstandenen Schadens fällig.

b) Der Lieferant verpflichtet sich mit der Teilnahme an einer Ausschreibung innerhalb eines angemessenen Zeitraums, maximal 10 Tage nach erhalt der Kontaktdaten, Kontakt zum Interessenten aufzunehmen. Sollte der Lieferant nicht innerhalb dieser Frist Kontakt aufnehmen, erfolgt eine Abrechnung wie im Auftragsfall, auch bei einer Absage durch den Interessenten.

7. Datenverarbeitung und Datenspeicherung

Wir sind berechtigt, die bezüglich der Geschäftsbeziehungen oder im Zusammenhang mit dieser, erhaltenen Daten über den Lieferanten, gleich ob diese vom Lieferanten selbst oder von Dritten stammen, gemäß dem Datenschutzgesetz zu verarbeiten.

8. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. § 139 BGB findet keine Anwendung.

 

[ Nutzungsbedingungen Handwerker Stand Januar 2011 ]

Dein Service GmbH – Münchener Straße 6 - 85368 Moosburg a. d. Isar

Geschäftsführer: Andreas Bergmeier

Mail: support (at) dein-service.com

Mit der Nutzung der Services akzeptieren Sie auch die Nutzungsbedingungen für Handwerker der Dein Service GmbH. Sollten Sie die Nutzungsbedingungen für Handwerker der Dein Service GmbH nicht akzeptieren, ist die Nutzung untersagt.